Ley´s Gedanken

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Di 14 Okt 2014, 19:38

*Es ist schwer... schwer zu verstehen warum es so schmerzt... Wie konnte ich mich da nur immer tiefer rein bringen...so weit das ich meine beste Freundin belogen habe und ihr Vertrauen missbraucht habe...sie ist doch alles was ich jemals hatte... ...aber er ist doch soo... nein vergiss es Ley.. schlag es dir ein für alle mal aus dem Kopf... du hättest tot sein können... Hör endlich auf das was man dir sagt!...Ich hab soviel Ärger deswegen am Hintern... was hab ich da nur angerichtet... 

...vergessen werde ich das Schwert vor meiner Nase niemals ... das Blatt welches hätte mein Kopf sein können... bau bloss keinen Mist mehr Ley... nein, ich werde mich nie wieder auf irgend welche Gefühlsduselei einlassen... ob das aber so möglich ist?... Wenn ich ihn sehe, es fällt mir schwer ihm kein lächeln zu schenken.. und Tenebra.. ich mag sie doch eigentlich.. 

...Ich werde härter Trainieren um ihn zu vergessen.. ich muss hart zu mir selber werden und auch sein.. ich weis nur nicht ob ich das hin bekommen werde... und Renar.. ich weis nicht was er noch mit mir vorhat.. er wird streng sein.. konsequenter als Eleyah.. das ist aber vielleicht ganz gut so.. *
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Sa 18 Okt 2014, 00:04

Es tat gut Eleyah wieder zu sehen... so schmerzt es mich auch , das ich so ungerecht zu ihr war,... Zharian hat Lunte gerochen... einer muss es ihm gesagt haben,... Eladia ? Nein... das hätte sie mir doch sicher gesagt?... Eleyah?.. möglich... verübeln kann ich ihr es nicht... Krieg..steht vor der Tür... haben wir nicht genug Probleme die wir lösen müssen... Ich hab ihn wieder gesehen.. es fällt mir schwer mich zurück zu halten... es tut weh zu unterdrücken was sch gut anfühlt.. egal es muss sein...Tenebra... sie war nicht grade erfreut das sie mich gesehen hat ... aber sauer war sei auch nicht... die ganze Welt ist doch gerade gegen mich... Wenn ich falle falle ich.. ...................
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Sa 18 Okt 2014, 02:36

Genugtuung... ja das ist das richtige Wort denke ich... Ich wusste das Eleyah nichts gesagt hat... Eladia dieses hinterhältige Miststück selbst war es...sie will das ich ihre Hilfe annehme. das werde ich... mit größter freude....Niemand tut Eleyah weh.. niemand... egal was zwischen uns ist... sie ist immer noch wie meine große Schwester das wird sie auch immer bleiben....
Ich werde Eleyah nie wieder endtäuschen-....mit jedemmal wo ich ihn sehe wird es besser... ich konnte sogar ohne schwach zu werden mit ihm reden... die stadt sit manchmal echt seltsam.. an jeder ecke Bezihungsprobleme....
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Sa 18 Okt 2014, 18:35

Alles so kompliziert... warum muss es das den immer sein... verdammt... auf der einen Seite muss ich ihr es sagen... ich kann nicht .. aber ich muss.. ich will sie nicht noch mehr enttäuschen... Der Krieg steht vor der Tür.. ich will nicht.. aber ...ich muss das vertrauen zu ihr wieder aufbauen... ich hab so vieles kaputt gemacht zwischen uns... Ich bin nun klar mit mir selber... es wird noch Zeit brauchen... da ist der Krieg... Seite an Seite müssen wir kämpfen... ich habe Angst ... ich mag doch fast jeden den ich in den letzten Monaten habe kennen lernen dürfen.. nun sitze ich hier und weis grade keinen Ausweg... Ley du musst jetzt einfach das tun was du tun musst, aber mach nicht wieder Fehler....
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am So 19 Okt 2014, 12:44

Verhext.. anderst kann ich mir das nicht erklären... ja das war es.. die schwarze Katze war schuld....ich traf ihn... seltsam.. ich kann normal mit ihm reden ... ich habe gelächelt.. ich will das doch nicht mehr... ich mag ihn immer noch egal was passiert ist... ich darf aber nicht mehr zu sehr an ihm dran hängen,... gut das uns niemand gesehen hat.. das gäbe nur wieder ärger für mich...ich mag nicht das ihm was zu stößt oder Eleyah... niemanden .. warum können wir nicht einfach in eine andere Welt verschinden und alles hinter uns lassen...
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Di 21 Okt 2014, 06:10

Na toll... da hab ich mir sooo viel mühe gemacht ... und hab nicht mal eine Stimme erhalten... es waren die roten Haare... definitiv.....aber es war mir sowieso nicht wichtig.... Eleyah hat meine Stimme bekommen... das genügt....Wäre ich nicht hingegangen , wäre das genau so gut gewesen...ich fühle mich momentan von allen allein gelassen....aber wen interessiert es schon wie ich mich fühle....ich bin selber daran schuld.....ich weis nicht ob ich mich darüber freuen soll... aber an die Front zu gehen lenkt mich hoffentlich etwas ab...
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Mi 22 Okt 2014, 22:34

Nun ist es soweit.. ich bin also an der Front angelangt ....das erste Blut habe ich auch schon vergossen und es war nicht das meine.... Tat gut irgenwie... Valentinez ist nun auch hier... ich muss lernen meine Gefühle zu unterdrücken.... wie gut das ich momentan meine Kapuze trage...meine Worte fallen zur Zeit sehr spärlich aus und ich rede nur wenn es wirklich nicht anders geht...ich fühle mich immer noch allein, auch wenn so viele nun um mich herum sind... meine Klingen lechzen nun nach mehr Blut , oh ja und ich werde es ihnen geben...ich werde nach dem Krieg nicht mehr die sein die ich jetzt noch sein mag... Eleyah hat mit mir immer noch nicht geredet seit dem Vorfall, nur das notwendigste was die Falken angeht...ich sollte aufhören so viel zu denken, das stimmt mich nur schlechter gelaunt ...
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Fr 24 Okt 2014, 19:41

Jetzt geht´s mir etwas besser.. Das Gespräch war notwendig... dennoch.. Ley du solltest wirklich nicht so viel darüber nachdenken....
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am So 02 Nov 2014, 11:15

Etwas verändert sich bei mir... ich spüre wie ich die Schwachstellen ausfindig mache und sich vor meinen Augen, meine Dolche in das Fleisch bohren....wie das Lebensgut heraus quillt und herunter rinnt...wie sich meine Klingen damit tränken....lächeln... das muss ich bei diesen Gedanken... Manchmal ist das gar nicht so einfach....was hat sie nur.. Eladia.. sie die mir doch immer ihre Hilfe angeboten hat... auf einmal so distanziert....Valentinez...ich versuche nicht auf Anspielungen zu sehr ein zu gehen... Es zieht sich das Bild wieder vor Augen, wie meine Dolche.....lächeln.. ..Er hat mir den Weg gezeigt wie ich meine Gefühle lenken kann... es funktioniert....
avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Ley am Fr 20 Feb 2015, 17:29

Wochen verbringe ich nun schon in diesem Land, einem Land welches auf der einen Seite vertraut wirkt und doch so fremd ist. ...Ob wir jemals wieder nach Hause kommen werden ?... Und wenn schon, ich habe einen teil der Vertrauten Leute gefunden, nur Eleyah habe ich noch nicht wieder gesehen ... Ich habe einen Brief erhalten aus dem anderen Lager in dem ich die Ganze Zeit war. Valentinez ist hier in dem anderen Lager, welches ich aufsuchte, in der Hoffnung Eleyah hier zu finden ... Leider Fehlanzeige.
In dem Brief stand das Eleyah in dem anderen Lager eingetroffen ist ... Valentinez hat mich gebeten noch etwas hier zu verweilen ehe ich mich auf den Rückweg dorthin mache. ... Nach langem hin und her habe ich dem nun zugestimmt.... Vielleicht werde ich Renar einen Vogel zurück schicken das ich den Sonnenpriester gefunden habe und Tenebra, so wie einige andere. ... Ich muss Renar schon fast einen Brief senden, damit er weis das ich am Leben bin ...

avatar
Ley

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 15.08.14
Alter : 31

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Blutfalken Silbermonds
BattleTag: DrowOrkLARP#2707

Nach oben Nach unten

Re: Ley´s Gedanken

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten