Selenes Prüfung teil 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Selenes Prüfung teil 1

Beitrag  Selene am Do 23 Feb 2012, 19:05

Sorgsam mit federleichten Schritten folgte die Junge Sin'dorei den schmalen Gang des langen Flures. Bilder bekannten Magier der neuzeit und der vergangenheit hingen an den wänden und ihr blick schien auf die rotgekleidete Frau zu liegen. So kam es Selene zumindestens vor.
Ihr Blickt nach unten Grichtet der feine seidene Gugel gaben nur ihren fein gezogenen Mund frei.Die Hände vor ihr gefaltet. Sich sichtlich bemühend ihre Nervösität zu verbergen.
Ja sie war nervös verdammt nervös sogar, jegliche Ruhe und gelassenheit schien von der sonst so rühigen Elfe gewischen zu sein. Es war auch ein großer Tag sie hatte ewig darauf hin gearbeitet lange lange Zeit.
Aber ihre Gedanken kreisten zu den ruinen ihrer Schule. Ein weiterer Schlag den sie von dem Boten Kassiert hatte. Zu ihren glück hatte sie dort nie irgendwelche wichtigen artefakte gelagert...aber sie hatte sich in Veroom getäuscht und dafür hat sie nun die Strafe erhalten..
Er hatte den Boten wahrlich in den Turm gelassen.. und die anderen Schüler in Gefahr gebracht.Wie konnte er sich nur solchen süssen dummen worten hingeben. Sie schalte sich selbst, sie war naiv und hatte ihn einen Augenblick aus den Augen verloren.Dies schien wohl die Konsiquenz zu sein.Und sie wusste eine weitere würde gewiss bald folgen es war nur eine Frage der Zeit bis Zeph oder Arsuul vor ihre Haustür stand...die wohl jetzt ziehmlich lediert aussah nach dem Brand...
Es wird verdammt Teuer für sie den Turm wieder aufbauen zu lassen, sicher hatte sie noch etwas von den "erbe" ihren Vaters aber sie bezweifelte das es aussreichen würde. Und sie würde lieber sterben als irgend einen anderen zu fragen ob sie es sich leiehn könne. Nein! sie musste es selbst bewerktelligen und sie gehörte nicht zu den P=ersonen die leicht aufgab. Im Gegenteil es war eine weitere Herausforderung die sich wappnete.
Aber jetzt zählte etwas anderes Und zwar Konzentration. Sie wollte diese Prüfung bestehen, Sie wollte es den anderen zeigen wozu das kleine schwache ding im stande ist und das sie sich sehr wohl als nützlich erweist.

Zwei der Gardisten öffneten ihr die Tür hinein zu einem großen Saal. Auch dieser war mit schwarzen Mamor gefliesst und reich verziert.In einem Halbkreis sassen Neun Herrschaften auf thronartigen Stühlen. Einige erkannte selene sogar. Es waren recht berühmte Magier nein eher Magister. Nun ja Rhonin nicht gerade aber sie endeckte Aethas Sonnenhäscher , Er sass in der Mitte des Halbkreises. Ihre Blicke ruhten auf die Junge Komtess. Auf einigen endeckte sie gar ein Schmunzeln. Das war also der prüfungsausschuss.
Langsam mit zitternden Händen zieht selene sich den Gugel von ihren Kopf und das Silberblonde Haar viel ihr In den feinen Gesichtzügen. Ihr gesicht schien so rein, aber etwas störte passte nicht zu dem Rest ihrer Gestalt. Sofort hingen die Blicken auf ihr seltsames Augenpaar.einige blickten entsetzt andere Mitleidig. Es hatte sich also herum gesprochen dachte selene missmutig. Mitleid konnte sie jetzt aber nicht gebrauchen. Sie straffte ihre Haltung.
" Komtess Selene Avân'Seel, Magistrix der Arkanen Magie, Arkanistin der Leylinien, Tochter von Legat Telion Avan'seel und Lauriel Landoo" ein kurzes Schmunzeln huscht über Sonnenhäschers Gesicht als seine melodische Stimme an den Wänden des Großen Saals wiederhallen. Vor ihm lag eine Papierrolle,er schien von ihr Abzulesen." Seid ihr bereit die erste der drei Prüfungen absollviren um den Titel des Erzmagiers zu erhalten?" sein Blick ruht auf die Rotgekleidetete Magistrix, er wirkt recht gelangweilt, allerdings bleibt auch er kurz an ihren Augen hängen scheint aber eher auf einer Antwort zu warten.
Selene nickte eifrig räuspert sich dann und ein spitzes "ja, das bin ich" schuscht von ihren Lippen.
" Ihr seid euch auch den Gefahren Bewusst und was passiert wenn ihr scheitern solltet? Oder muss ich euch noch belehren? Versteht mich nicht Falsch aber es gibt bei weiten interessanteres..." Selene zuckte zusammen, was zu einem augenrollen von seiten des Blutelfen vor ihr anerkanntwurde.
" Ja ich kenne die Konsiequenten, und bin bereit sie einzugehen" Selene weigerte sich allerdings ihren Blick zu senken oder seinen gar auszuweichen. Ihr blick war fest und klar und sie nickte noch einmal als Bestätigung
So stand einer der magier auf, er trug ein blaues fliessendes Gewand, es erinnere an das Wasser." Nun Komtess, Ich bin Ermagier Derazhian , Ich prüfe euer Wissen " er Verbeugte sich huldvoll und zwinkerte ihr zu.
avatar
Selene

Anzahl der Beiträge : 342
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 31
Ort : Viersen/ Dülken

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Haus Avan Seel
BattleTag: Mone#2474

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten