Zeitliniel vor Beginn der Zeitrechnung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zeitliniel vor Beginn der Zeitrechnung

Beitrag  Ascas am So 05 Nov 2017, 16:24

Zeitlinie vor Beginn der Zeitrechnung


Schöpfung:

-Einzig existierende Mächte waren Licht und Leere

-Licht und Leere verschmelzen zum Wirbelnden Nether und dem Dunklen Jenseits

-Nether und Jenseits stechen in einander und lösen die Geburt von unzähligen Welten aus

-Unter Einfluss des Lichts werden manche Welten beseelt

-Die Weltenseelen erwachen zu Lebewesen genannt Titanen

-Splitter aus Licht entwickeln sich zu den Naaru

-Lebensformen, wie die Elementargeister, entstehen

Ordnung:

-Titanen gründen das Pantheon und beginnen das Universum zu durchstreifen und zu Ordnen

-Aus der Leere heraus entsenden die Leerenfürsten die Alten Götter, um schlafende Weltenseelen zu korumpieren

-Im Wirbelnden Nether entstehen die ersten Dämonen, welche Welten des Jenseits erobern

-Sargeras und Aggramar werden vom Pantheon entsannt zur Bekämpfung der Dämonen

-Alte Götter infizieren eine Weltenseele, welche kurz darauf von Sargeras getötet wird

-Sargeras wird vom Pantheon verstoßen

-Aggramar entdeckt Draenor und befreit die Welt von der Überwucherung durch Erschaffung des Wesens Grond


Frühes Azeroth:

-Ankunft der Alten Götter und Gründung des Schwarzen Imperiums

-Alte Götter unterwerfen Elementar Geister

-Aggramar entdeckt Azeroth

-Pantheon erschafft die Titanengeschmiedeten zur Bekämpfung des Schwarzen Imperiums

-Ra und Helya sperren die meisten Elementargeister in neugeschaffene Dimensionen

-Titanen greifen in Krieg ein und reißen Y'Shaarj aus der Oberfläche Azerohts, was eine tiefe Wunde zurücklässt

-Sieg der Titanen und Titanengeschmiedeten über das Schwarze Imperium und Versiegelung der Alten Götter

-Behandlung der Wunde Azeroths, fortan bekannt als Brunnen der Ewigkeit

-Beginn der Ordnung Azeroths

-Auftauchen der ersten Wilden Geister

-Erschaffung der Säulen der Schöpfung

-Ernennung der titanengeschmiedeten Wächter

-Das Pantheon verlässt Azeroth


Schicksal der Titanen:

-Sargeras übernimmt Kontrolle über den Wirbelnden Nether und Dämonen, gründet die Brennende Legion

-Zerstörung vieler Welten durch die Brennende Legion

-Sieg von Sargeras über Aggramar

-Sieg von Sargeras über das Pantheon

-Eingliederung der Eredar in die Brennende Legion und beginn des Brennenden Kreuzzugs

-Geister der gefallenen Titanen erreichen Azertoh und besselen die titanengeschmiedeten Wächter


Azeroth nach dem Schwarzen Imperium:

-Rebellion der Drachen gegen Galakrond

-Erschaffung der Drachenaspekte und ihrer Schwärme

-Odyn gründet Hallen der Tapferkeit und zwingt Helya die erste Val'kyr zu werden

-Loken erliegt den Einflüsterungen der Alten Götter und beginnt die Titanengeschmiedeten zu spalten

-Helya und viele Val'kyr rebellieren gegen Odyn und versiegeln die Hallen der Tapferkeit

-Wächter stellen sich in Ulduar gegeneinander

-Tyr, Archaedas und Ironaya flüchten aus Ulduar und nehmen die Scheiben von Norgannon mit

-Ra verschwindet

-Fluch des Fleisches befällt Völker Azeroths

-Tyr fällt im Kampf gegen zwei C´Thraxxi

-Vrykul bringen erste Menschen zur Welt

-Archaedas und Ironaya errichten Uldaman und verweilen dort

_________________
"Dinge, die dem selben gleich sind, sind auch einander gleich."
- Euklids 1. Axiom
- Lincolns Erklärung zur Gleichheit aller Menschen
avatar
Ascas
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 10.11.10
Alter : 30

Charakter der Figur
Fraktion: Horde
Gilde: Schattenhafte Erlösung
BattleTag:

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten