Brief an Selene

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Brief an Selene

Beitrag  Wayara am Fr 09 Jan 2015, 10:02

***der Brief geht an die Magier von Silbermond da Tenebra ja keine aktuelle Adresse von Selene besitzt, er ist verschlossen und liegt dort zur Abholung bereit, ein Absender ist nicht zu erkennen***

Liebe Selene,

ich weiß dass ich vermutlich die letzte bin von der du einen Brief erwartest, er wird dich vermutlich lange nach deiner Rückkehr nach Silbermond erreichen.

Ich erwarte keine Vergebung oder Verständnis von dir für das was ich dir angetan habe. Du wirst vermutlich nicht verstehen, dass ich nicht böswillig gehandelt habe oder dir weh tun wollte.

All die Jahre habe ich immer nur dein Glück gewollt und es dir von ganzem Herzen gewünscht. Und auch jetzt wünsche ich es dir immer noch. Meine Worte mögen dir vielleicht wie Hohn erklingen, aber das sind sie nicht. Ich will dass du glücklich sein kannst, dass dein Lachen eines Tages zurück kehrt und du vielleicht auch ohne Groll gegen Valentinez zurückblicken kannst.

Ich kann nicht sagen wie schwer mir diese Worte fallen und wie gern ich sie dir persönlich gesagt hätte. Aber das Schicksal wollte es anders und ich habe nur diesen Weg um dich um Verzeihung zu bitten.

Vielleicht verstehst du eines Tages mein Handeln. Vielleicht verstehst du dass ich selbst einmal nur glücklich sein wollte. Es mag dir egoistisch erscheinen und vielleicht ist es das sogar. Aber all die Jahre zuvor habe ich mein Leben dem Glück anderer verschrieben, mich selbst verloren und für andere aufgegeben. Ich erwarte keinen Dank dafür, das habe ich nie getan, ich erwarte auch kein Verständnis oder Mitleid. All diese Dinge habe ich nie gewollt. Aber ich konnte auf Dauer all diese Dinge nicht  mehr ertragen. Zu sehen wie andere von mir zehrten und nahmen ohne selbst jemals etwas zurück zu geben. Valentinez war der einzige der mich verstand.
Doch lassen wir das...

Du bist eine starke Frau und es schon immer gewesen. Zu oft hast du dich hinter anderen verstecken müssen und kannst dabei so viel mehr als manch anderer. Ich wünsche dir von Herzen, dass du weiterhin deinen Weg unbeirrt beschreiten kannst und eines Tages voll Stolz auf dein Leben zurück blicken kannst. Du hast jetzt schon viel erreicht und wirst sicher noch mehr erreichen.

Auch wenn ich nicht mehr Teil deines Lebens bin, so werde ich immer versuchen dir zu helfen sofern meine Hilfe gewünscht ist und ich diese Schlacht überleben sollte.


Deine
Tenebra
avatar
Wayara

Anzahl der Beiträge : 704
Anmeldedatum : 12.04.12
Alter : 36

Charakter der Figur
Fraktion:
Gilde:
BattleTag:

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten